Der Talk – Aus Liebe zu Hamburg

Der Talk – Aus Liebe zu Hamburg

Aus Liebe zu Hamburg

GMH profile image
by GMH

Die sonntägliche Talkshow von Guten-Morgen-Hamburg.de soll regelmäßig im Logensaal der Hamburger Kammerspiele mit Publikum stattfinden. „Der Talk – Aus Liebe zu Hamburg“ wird sich ausschließlich mit Themen aus Hamburg bzw. der Hamburger Metropolregion befassen und damit die erste TV-Talkshow dieser Art in Hamburg sein. Die rund sechzigminütige Sendung wird aufgezeichnet und in Kooperation mit dem Sender Hamburg 1 ausgestrahlt. Zusätzlich wird es ein Streamingangebot auf den Websites von GutenMorgenHamburg.de und Hamburg 1 geben. 

In diesem Talk wird weder die permanente Konfrontation gesucht noch geht es um die Skandalisierung der jeweils behandelten Themen. Guten-Morgen- Hamburg.de wird einen konstruktiven und unterhaltsamen Gedankenaustausch organisieren, an dessen Ende neue Anregungen, Empfehlungen oder Ideen stehen, die Bürgerinnen und Bürger in Hamburg im positiven Sinne weiter- und zusammenbringen. „Der Talk – Aus Liebe zu Hamburg“ fügt sich in das bürgernahe, innovative und parteipolitisch unabhängige Konzept von Guten-Morgen-Hamburg.de ein, das vor allem eines großschreibt: Transparenz. Denn das ist es, was Bürgerinnen und Bürgern in Hamburg oft genug in zentralen Bereichen des öffentlichen Lebens wie Politik und Wirtschaft, Sport und Kultur vermissen. 

Aktuelle Anlässe des Talks können etwa die erneuten wochenlangen Bauarbeiten am Jungfernstieg, die Verschiebung der Eröffnung der Westfield-Mall in der Hafen City oder das weiter voranschreitende Sterben von Einzelhandelsgeschäften in der Innenstadt sein. Was läuft da schief, was kann man gegen solche negativen Trends in der Stadt unternehmen, wo muss gesellschaftlich konkret angesetzt werden? Die Diskussionsrunden werden moderiert und Gäste werden jene Hamburger und Hamburgerinnen sein, die zu den jeweiligen Themen kompetent, bürgernah und transparent Stellung nehmen. Interaktive Elemente wie etwa spontane Befragungen des Publikums während oder zum Schluss des Talks werden integriert. 

GMH profile image
by GMH

Latest posts